Seiten

Samstag, 2. Juni 2012

Ja was is das denn?

Wie ihr ja gemerkt hab, brauchte ich nach Münser eine kleine Pause. Zum nachdenken und planen; aufarbeiten und fertigmachen! Wie das eben so ist. Der Garten brauchte eine ordnende Hand; die Terrasse mußte wieder eingerichtet und einiges nachgepflanzt werden. Aber jetzt kann ich euch schon mal wieder was zeigen was fertig geworden ist.

Hmmmmm....... da lugt doch einer aus dem Uhrenkasten!


Ja was treibst Du denn da? 


 ooooch nix! Hab nur mal nachgesehen ob die Uhr noch geht!


Ja und? 
nöööööö... die is hin - da liegen Rädchen und noch so'n Zeug!
Aber ich hab niiiix gemacht!

Ohjeeee... da muß ich doch gleich mal nachsehen ob in der anderen Uhr auch so
ein kleiner Nachkucker hockt!


Ach Du lieber Himmel, da ist ja noch so einer. Laß bloß die Finger von der Uhr!


Hab doch gar nix gemacht!
Und was hast Du da? 
Woooo?
Na im Mund!

Ach das!
Hab ich mir  vom Kumpel nebenan ausgeliehen,
hier war ja nix zu finden!
Wo kommt ihr überhaupt her?
Na Du kannst fragen!
Wir wohnen hier!

Na das kann ja heiter werden!!







Kommentare:

  1. Hallo Traudel, das ist schoen das man wieder was von Dir hoert und sieht, ganz toll der kleine Wichtel aus der Uhr. Ich hoffe es geht sonst gut. Gruesse aus Oregon

    AntwortenLöschen
  2. Na, das sind ja zwei freche Kerlchen! Wie sie da aus den Uhren rauskommen, einfach genial!

    LG Sabine
    PS: Grrr, du hast ja noch die blöde Robotabfrage drin....

    AntwortenLöschen
  3. They must be the little clock elves who wind them up. So, enchanting.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  4. das sind ja zwei obercoole Typen - liebe Traudel, da wirst du wohl noch einiges erleben mit diesen aufgeweckten Kärlchen.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Wow i love your littles boys and your clock is so nice.hugsxxx

    AntwortenLöschen
  6. Na da hast du aber lustigen Familienzuwachs bekommen!
    Traudel, ich fürchte, die werden dir noch einige Streiche spielen!:O)
    Die Kerlchen sehen klasse aus, hast du wieder toll gemacht!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich, daß euch die beiden gefallen.

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das kommt davon, wenn man im italienischen Hinterland rumgammelt und nicht am Computer sitzt!
    Da verpasst man echt was!
    Die beiden Uhrmacher hatte ich gar nicht gesehen - aaaaaaaaaaaber, die haben's drauf!
    Die Uhr tickt!

    AntwortenLöschen