Seiten

Samstag, 26. Juni 2010

Sunshine

Sooo, mein Spenden Bär ist fertig:



auf meinem WIP Blog gibts mehr Bilder und auf meiner Webseite findet ihr noch mehr - wenn ihr Lust habt.
Er ist ziemlich groß und stattlich  geworden. Aber dann sind auch die Details schön auszuarbeiten.



War ne ziemlich schwere Geburt - aber jetzt ist es ja geschafft. Eigentlich schade, daß ich ihn nicht behalten kann - Lach! Mir gefällt er noch besser als Adahy.

Kommentare:

  1. Liebe Traudel,
    da hast du ja wieder ein Meisterwerk erstellt! Die Details, die du ausgearbeitet hast, sind einfach genial, du arbeitest einfach perfekt!
    Und die Fotos sind auch erste Sahne, da gefällt mir da am besten, wo er auf dem Rücken liegt und an dem Holz nagt!
    Ich drück dir die Daumen, daß er ordentlich Geld einbringt bei der Auktion für die Bären.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Sabine nur anschließen... Es ist ein Meisterwerk!!!
    Wenn Du ein Bild davon zwischen Zoobilder schummeln würdest, dann ginge das durch, ohne Frage. Jeder würde denken, dass es sich um einen echten Bären handelt.
    Ich bin total begeistert...
    Viele liebe Grüße von Elke
    Danke für Deine lieben Posts.... Drücker

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott! Was hast du für riesigen Salbei im Garten, dass ein Bär davor sitzen kann!

    Der Bär ist so genial. Einfach perfekt! Ich bewundere ihn immer wieder!
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  4. Sitze hier und bin sprachlos.....der Bär ist so mega-genial, bin hin und weg.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  5. Jajaaa Conni, die Salbei wächst gut bei mir und wird mindestens 60 cm hoch. Sunshine ist ja sitzend 37 cm groß! Hab im ganzen Garten Salbei verteilt auch zwischen den Rosen, der blüht doch so schön und lockt die Schmetterlinge an.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Schneckchen!
    Traumhaft ist er geworden dein Sonnenschein! Ich bin echt platt!
    Ich wünsche dir und deinem Sigi heute einen traumhaften Hochzeitstag! Lasst es euch gut gehen und feiert schön!
    Ich melde mich bei dir, so bald ich wieder "frei" bin!
    Liebe Grüßle
    Melli und der Rest der Pippibärenbande

    AntwortenLöschen