Seiten

Sonntag, 17. Januar 2010

Indi

Hier stell ich euch Indi vor. Eigentlich sollte er ein Wari werden, aber irgendwie hab ich mir dann doch was anderes für ihn ausgedacht.


Schließlich war es gar kein so typischen WARI-Gesicht - mehr indianisch fand ich - also Indianer oder Inuit vielleicht? Na egal - jedenfalls gefällt er mir so jetzt sehr gut.

er ist etwa 36 cm groß, man kann ihn "nicht" ausziehen und er trägt handgearbeitete Mokassin-Stiefel.

Und was meint ihr?

Kommentare:

  1. Boah, der sieht toll aus, Traudel!
    Genau wie du ihn beschrieben hast, dass du ihn machen willst, klasse! Ist wirklich ein richtiger Inuit geworden!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja mal was ganz anderes. Sieht richtig "echt" aus. Super gut gelungen.. Ich kenne das auch, es kommt manchmal ganz anders als man will..
    Kreative Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Traudel, das ist ja ein Original! Ein ganz toller Indianer! die bekleidung ist ja auch wieder einzigartig! Großes Kompliment!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Bei dir bin ich immer einfach sprachlos....
    Genial!

    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  5. Boah Traudel,
    ein toller Indianer. Man weiß schon gar nicht mehr was man schreiben soll. Ich würde deine Geschöpfe gerne man life sehen.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich ihr Lieben, daß ich mit Indi wieder euren Geschmack getroffen habe. Danke!
    @Conny
    Bei uns kann man schön Urlaub machen (lach) und wir freuen uns immer über Besuch - aber vielleicht sehen wir uns doch auch mal wieder in Rutesheim? Hoffentlich ist dann Sabines Auto groß genug! Lach!

    AntwortenLöschen