Seiten

Dienstag, 5. Januar 2010

Fingar

Ein neuer Elf ist geboren "Fingar"


Etwa 16 cm groß und ein bisschen verschlafen wie es scheint. Er sitz auf einer Base aus Holzrinde.

Zum Vergleich in meiner Hand


Was meint ihr?

Kommentare:

  1. Was ich meine? Ich bin immer wieder fasziniert welch tolle Geschöpfe in deinen Händen entstehen. Fingar ist auch so ein Geschöpf.....ich kratz hier am Bildschirm.....aber irgendwie krieg ich ihn nicht aus deiner Hand....

    Drückerli Edith

    AntwortenLöschen
  2. Wie machst du das nur, ein Gesichtchen für so ein kleines Wesen zu modellieren? Der ist ja so toll!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur toll. Wie du die "Seele" einfängst und die Details darstellen kannst.. Einfach nur *sprachlosstaun*
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Er ist ganz arg schön, der Kleine! So richtig elfig!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiss, wie du so winzige Gesichter machst!!!
    Du übst nachts das Mäuse-melken.........
    das ist ein prima Training für die Finger!
    Gaaaaaaaaaanz putzig das Kerlchen - psssstttt!!!
    Mach ihn nicht wach!

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte Traudel, das ist echt der Wahnsinn, was Du alles machst. Da zieh ich echt den Hut vor DIr. Unglaublich und einfach wunderbar!!

    LG
    Peri

    AntwortenLöschen
  7. Hammer...Hammersüß...Wie machst du das? Jetzt weiß ich es - du kannst zaubern! Anders ist das sonst nicht möglich. Die sind alle so bezaubernd, aber "Fingar" ist dir Mega-Ultra-Super-Gut gelungen. Wunder-wunderschön.
    Bewundernde Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen